Zeolith-Klinoptilolith

  • Die positiven Auswirkungen von Panaceo Natur-Medizinprodukten sind wissenschaftlich erforscht.

 

 

Priv.-Doz. Mag. DDr.
Manfred Lamprecht

Universität Graz
Österreich

Univ.-Prof. Dr.
Norbert Bachl

Universität Wien
Österreich

Univ.-Prof. Dr.
Maurizio Memo

Universität Brescia
Italien

Prof. DDr.
Krešimir Pavelic

Universität Rijeka
Kroatien

Prof. Dr.
Giacomo Cartenì

Universität Neapel
Italien

 


Neueste medizinische Erkenntnisse

In einer Goldstandard Studie wurde wissenschaftlich bestätigt, dass der einzigartige PMA-Zeolith, durch seine Fähigkeit Schadstoffe im Magen-Darm-Trakt zu binden, die lebenswichtige Darm-Wand-Barriere stärken und in weiterer Folge die Entgiftungsorgane (wie z. B. die Leber) entlasten kann.

2015 wurde eine viel beachtete randomisierte placebo-kontrollierte Doppelblindstudie (Goldstandard Studie) mit adäquater statistischer Auswertung durchgeführt. Unter der Leitung von Prof. Mag. DDr. Manfred Lamprecht und der Zusammenarbeit mit einem unabhängigen Labor der Medizinischen Universität in Graz, wurden die positiven Auswirkungen des PMA-Zeoliths im Hinblick auf die Stärkung der Darm-Wand-Barriere und der Vorbeugung eines Leaky-Gut-Syndroms beim Menschen wissenschaftlich bewiesen und in einem renommierten medizinischen Fachjournal veröffentlicht.

Studien Fact-Sheet:

Wirkstoff:
PMA-Zeolith-Klinoptilolith

Verabreichte Menge:
mind. 2 g PMA-Zeolith-Klinoptilolith / Tag
(ca. 1 ML Pulver oder mind. 6 Kapseln 
Panaceo)

Einnahmeart:
Kapseln

Dauer:
12 Wochen

Indikatoren:
Zonulin, anti-inflammatorische Cytokine, Membranproteine

Wirkung:
Verminderung der Endotoxämie, anti-inflammatorische Wirkung, Stärkung der Darmwandfunktion/-integrität

Studiendesign:
klinische randomisierte-placebokontrollierte Doppelblindstudie

Studienleitung:
Doz. Mag. DDr. Manfred Lamprecht, Green Beat Institut

Studien-Veröffentlichung:
Journal of the International Society of Sports Nutrition, Pubmed-Portal: 
www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4617723/

 

Zertifizierung als Medizinprodukt

Die Produkte der Marke Panaceo sind europaweit zugelassene Medizinprodukte gem. der Richtlinie 93/42 EWG.

ISO-Zertifizierung EN ISO 13485

Produktions-, Organisations- und Managementabläufe erfahren dadurch eine entsprechende Qualitäts-Bewertung und geben Partnern Sicherheit.

Forschung und Entwicklung

Auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung kooperiert Panaceo mit mehreren europäischen Universitäten.

PMA-Technologie

Der durch unser PMA-Aktivierungsverfahren behandelte Zeolith erzielt somit eine messbar höhere Wirkung als unbehandelte Zeolith-Produkte.

 

Nach oben